Hygiene

Qualitätsgesicherte Hygiene made in Austria

Standard Hygieneverfahren (Wischdesinfektion) werden fast ausschließlich manuell durchgeführt wo es keine oder nur in seltenen Fällen stichprobenartige Qualitätskontrollen gibt.

Die DCX Dekontamination ermöglicht ein einfaches automatisch-ablaufendes Verfahren mit reproduzierbaren Ergebnissen, die auf herkömmliche Art und Weise in der Praxis nicht möglich sind. Bei den heutzutage massiv steigenden Forderungen nach derartigen Standards bleibt jede nicht validierbare Aufbereitung ein Sicherheitsrisiko.

COVID-19: Wir eliminieren mit dem DCX Verfahren Coronavirus kontaminierte Flächen, Räumlichkeiten oder Fahrzeuge schnell, effektiv und rückstandsfrei. Braincon und seine nationalen und internationalen Dienstleistungspartner beraten Sie gerne im Falle einer COVID-19 Infektion.

Wie funktioniert eine Dekontamination?

Die Dekontamination erfolgt mit Wasserstoffperoxid -Mikro-Aerosolen, welche zudem eine ausgezeichnete Verträglichkeit für eine Vielzahl von Materialien, elektronischen Geräten und elektrischen Anlagen aufweisen. Durch die Trockendampfvernebelung wird unerwünschte Kondensation minimiert und elektronische Geräte können im Raum bleiben.

Mikroaerosol DCX Dokontamination

Micro Aerosol & Tröpfchengrößen

Eine speziell entwickelte und zertifizierte Flüssigkeit aus Wasserstoffperoxid (H2O2) wird mit dem DCX Gerät fein vernebelt (vaporisiert). Durch die patentierte und zertifizierte Technologie entstehen dabei Partikel, die kleiner als 1 Mikrometer im Durchmesser sind und somit sämtliche Luft eingeschlossenen Flächen dekontaminieren. Durch diese Mikro-Aerosole in der Luft entsteht keine Kondensation auf Oberflächen und somit keine Nässe.

Investieren anstatt für Hygiene draufzuzahlen

Sicherheit und Kostenreduktion werden immer größer geschrieben. Eine Investition kann sich aber sehr schnell auszahlen. Eine Reduktion an Arbeitszeit, Material, Verwaltungsaufwand bis hin zu weniger Produktionsausfälle, mehr Kunden und einer Prävention an Infektionen können mit der qualitätsgesicherten DCX-Dekontamination je nach Anwendungsort erzielt werden.

Beispielanwendungen

Gesundheitswesen:

Rettungswesen:

Flugzeuge:

öffentl. Transport:

Laboratorien:

Tierstallungen:

Container:

Gewächshäuser:

Großküchen: