DCXpro/ DCXplus

Aerogene Raum-und Oberflächendesinfektion

Schnell – sicher – effizient

Das patentierte Kaltvernebelungsverfahren für höchste Hygienestandards

DCXpro und DCXplus sind die einfachsten, sichersten und mobilen Verdampfungssysteme für Routine-Desinfektionen auch auf engstem Raum. Mit DCXpro oder DCXplus  werden gesundheitsschädliche Pilze, Viren, Sporen und Bakterien auf Flächen und in der Luft (aerogen)  innerhalb von 15 bis 30 Minuten neutralisiert und inaktiviert. Parasiten wie Bettwanzen, Schaben und Läuse werden effektiv getötet und so an deren Vermehrung gehindert.

Ihre Vorteile

  • Sicher, einfach und mobil
  • Validierbare Desinfektion in allen Räumen
  • Geprüft nach EN17272
  • Universell einsetzbar
  • Wirksam gegen multiresistente Keime, Viren, Bakterien, Sporen
  • Wirksam gegen Parasiten
  • Wirksam gegen schlechten Geruch

DCXplus Produktdatenblatt

DCXpro Produktdatenblatt

Video >> Wie funktioniert die patentierte DCX Vernebelung

Die DCX Technologie gegen lästige Bettwanzen

Bettwanzen stellen ein lokales und globales Ungezieferproblem dar. Sie können beinahe überall und in großer Anzahl gefunden werden wie z.B.: Pflegeheime, Studentenheim, Hotels, Büroräume, Schulen, Tagesstätten, Berghütten, Krankenhäuser, öffentliche Verkehrsmittel, Schlafwagen, Flugzeuge etc. Zudem können Bettwanzen eine Vielzahl an Infektionserregern mit sich führen (Hepatitis B und Hepatitis C, Q-Fieber, etc.).

Mit dem umweltfreundlichen Anti Bug  DCXF-AP Dekontaminationsmittel werden nicht nur erwachsene Bettwanzen getötet, sondern auch deren Eier und Nymphen inaktiviert.

>> Lesen Sie hier die Studie Effect of combination of a H2O2 fluid and permethrin by use of a fogger-technique…

Unschädlich gemacht werden auch jene Stämme, die bisher Resistenzen gegen Insektizide gebildet haben. Das Verfahren ist dabei vollkommen unbedenklich für Mensch, Tier und Umwelt.

DDS  – Das DCX Desinfektions-Service

Wir bieten unseren Partnern eine standardisierte oder auf sie persönlich validierbare aerogene Raum-und Flächendesinfektion an.

Dieses umfasst ein umfangreiches und kostengünstiges Allround Paket. Unser professionelles und spezialisiertes Team begleitet Sie von der Beratung & Planung, der Begehung vor Ort bis zur  Raumdesinfektion. Sie erhalten nach jeder Dekontamination einen ausführlichen Abschlussbericht, wo jede Phase der Vernebelung analysiert wird.

Unsere Dienstleistungen stellen wir unseren Partnern in Österreich und auch international, unter anderem in der Schädlingsbekämpfung und Dekontamination von nosokomialen Infektionen (Spitalsinfektionen aufgrund von multiresistenten Keimen) zu Verfügung.

Wir schulen Sie im Umgang mit dem DCX Gerät und begleiten Sie unterstützend bei Ihrer erstmaligen Raum-und Flächendesinfektion.

DCX jetzt auch mit der Lösung der Cloud-based Unterstützung, sowie WLAN

Mit dieser Anwendung können Sie nur einen DCX oder auch gleich mehrere DCX Geräte gleichzeitig von überall bequem via Ihres Computers, Smartphone oder Tablet steuern, sowie den Desinfektionsprozess überwachen.

Die DCX Vernebelungstechnologie ist nach der europäischen  Prüfungsnorm DIN EN 17272 geprüft. Diese Norm prüft die Wirksamkeit des aerogenen Desinfektionssystem auf unterschiedliche im Raum platzierten und ausgerichteten Oberflächen.

DCX Logo
DCXpro Transportwesen

Technische Spezifikationen DCXpro

Maße in mm (B / L / H)950 x 450 x 920
Gewichtca. 50 kg
Spannung230 V / 50 Hz
Leistungmax. 400 Watt
Raumvolumenbis 1.500m³
SchutzartIP10
IsolationsklasseKlasse I + Klasse II

 

Verdampfungsgenerator

Maße in mm (B / L / H)950 x 450 x 920
VernebelungsprozessUltraschall
Spannung230 V / 50 Hz
Betriebstemperatur15 bis 35 °C

Technische Spezifikationen DCXplus 

Maße in mm (B / L / H)610 x 410 x 915
Gewichtca. 22 kg
Spannung80-240 V / 50/60 Hz
Leistungmax. 300 Watt
Raumvolumen0,5 bis 500m³
SchutzartIP20
IsolationsklasseKlasse I 
KommunikationUSB, WLAN

 

 

Verdampfungsgenerator

Maße in mm (B / L / H)950 x 450 x 920
VernebelungsprozessUltraschall
Spannung230 V / 50 Hz
Betriebstemperatur15 bis 35 °C

In 30 Minuten keimfrei nach 99,9999 %

Routine Desinfektionen könnten nicht einfacher sein. Bis zu 16 DCXpro Geräte oder das kleinste DCXplus lassen sich mit einem einzigen Tablet oder Smartphone von überall steuern und zu jederzeit kann man in den Status der Prozesse einsehen oder diesen beenden.

Die DCX Technologie der Trockenvernebelung ist geprüft nach dem Standard der europäischen Norm EN 17272.

Beispielanwendungen

Gesundheitswesen

Rettungswesen

Flugzeuge

öffentlicher Transport

Laboratorien

Tierstallungen

Container

Gewächshäuser

Großküchen