BMAx™ Software

Strukturanalyse am Röntgenbild

Die trabekulären Mikroarchitektur ist eine zuverlässige Quelle von Informationen über Krankheitsstatus und Progression. Dieser Parameter ist unabhängig von traditionellen klinischen Beurteilungen wie visuelle und semi- quantitative Bewertungen. Anders als bei herkömmlichen Analysemethode hat Image Biopsy Lab/IB Lab GmbH eine Technologie entwickelt, um Texturinformationen aus 2D-Röntgenaufnahmen erhalten und nutzen können. Diese Informationen stellen eine viel versprechende Methode dar, um den Zustand des Knochens zu beurteilen.

Image Biopsy Lab Logo
Image Biopsy Lab JSx Software

Pixelgenau

Entdecken Sie selbst kleinste Änderungen der trabekulären Knochenstruktur mit dem einzigartigen Algorithmus von Image Biopsy Lab GmbH. Unter Verwendung von fraktalen Mathematik ist die IB Lab Technologie in der Lage sehr komplexe Pixel Texturen beurteilen zu können

Bone Structure Value

Für die Berechnung des Bone Structure Value (BSV) werden einzelne oder mehrere ROIs (Region of Interest) in Abhängigkeit von der anatomischen Region platziert. Der Berechnungsvorgang läuft vollautomatisch. Die IB Lab Analyse von konventionellen Röntgenaufnahmen liefert zusätzliche Informationen, die mit traditionellen Parametern wie BMD für Osteoporose oder JSW Bewertungen für Osteoarthrtis nicht erfasst werden können. Sehen Sie Dank Image Biopsy Lab Veränderungen am Knochen, noch bevor Sie sie mit dem freien Auge sehen können.